Vorsorge

VenenWalker® basic

Ein Venenleiden ist kein Schönheitsfehler, sondern kann zu ernsthaften Erkrankungen führen. Neben erblich betroffenen Menschen sind alle Gruppen gefährdet, die überwiegend sitzende oder stehende Betätigungen ausüben. Die VenenWalker Kompressionstherapie behandelt Stauungen in den Beinen mit mechanischen Bewegungen (Druck) und simuliert so Muskelbewegungen wie beim Gehen. Bei sachgerechter Anwendung ohne gefährliche Nebenwirkungen.

Massagen mit Geräten zur wechselnden Kompression haben sich als besonders effektiv und zeitsparend bei der Therapie von Venenleiden herausgestellt. Tests haben gezeigt, dass der VenenWalker® basic sehr wirkungsvoll ist und Benutzer durch schnellen Behandlungserfolge überzeugt. Der VenenWalker basic kann auch unabhängig von einer Steckdose mit Batterien betrieben werden, ideal für Unterwegs und auf Reisen. Mit einem Adapter kann er auch z.B. im Auto benutzt werden.

VenenWalker basic
VenenWalker basic